Nachtrag zu 3M

Nachdem ich meinen Blogbeitrag zu 3M geschrieben habe, bin ich selbst nochmal ins Grübeln gekommen. Ich habe mir mein Portfolio speziell in Bezug auf die amerikanischen Dividendenaktien angesehen und bin zu dem Schluss gekommen, dass da doch recht hohe Bewertungen stehen. Speziell Procter & Gamble stach heraus, aber auch 3M hat nach dem nochmaligen steilen Anstieg vom Freitag ein sehr hohes Bewertungsniveau erreicht. Der Vergleich mit einer CVS Health lässt da nur den Schluss zu: Zu hoch! CVS hat ein ähnlich oder sogar besseres Wachstum zu erwarten als 3M ist aber deutlich tiefer bewertet. Abgesehen davon ist CVS absolut kein Zykliker.

Bei P&G liegt die Sache anders: Das neue Verschlankungsprogramm läuft gerade erst an, noch weiß niemand, wie sich das auswirken wird. An Wachstum glaube ich da vorerst eher nicht. Von daher bin ich der Meinung, dass P&G für seine Aussichten deutlich zu hoch bewertet ist. Auf ein prognostiziertes Wachstum 2016 kann ich gerne an der Seitenlinie warten. Die Qualität beider Unternehmen ist natürlich mit einem exzellent zu bewerten, aber auch exzellente Unternehmen können zu teuer werden.

 

Vielleicht schreibe ich später nochmal was darüber, für heute soll es reichen. Mein Ziel ist es im wöchentlichen Turnus meine Texte zu schreiben, werde euch aber, falls ich zu einer Entscheidung über eine Neuinvestition mit den freigewordenen Mitteln gekommen, auf jeden Fall informieren.

 

Auf bald!

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Pensionär (Mittwoch, 17 Dezember 2014 09:13)

    Und nun hebt MMM die Dividende um knapp 20% an. Dies ist für mich wiederum eine Bestätigung, dass mich aktuelle Bewertungen nicht interessieren. Da hätte ich Aktien wie Johnson & Johnson schon längst verkaufen müssen.

  • #2

    f (Mittwoch, 17 Dezember 2014 10:04)

    Es kommt halt wirklich darauf an, was man von seinemn Investment erwartet. Wenn ich es allein auf die Dividenden abgesehen hätte, würde ich auch nicht verkaufen. Das Unternehmen insgesamt ist mir jedenfalls sehr sympatisch.
    3M wird aktuell zu einem PE gehandelt wie seit 2004 nicht mehr (Bei P&G ist es genauso) Auch scheint mir, dass 3M mehr als Konsumwert angesehen und bewertet wird und nicht als zyklischer Industriewert, das es etwa zur Hälfte auch ist.
    Bei JNJ ist die Bewertung bei weitem besser, hier gibt es halt immer einen gewissen Abschlag in Bezug auf die Ungewissheiten des Pharmageschäftes. Die ttm Bewertung ist sogar günstiger als noch 2013. Zu kritteln hätte ich hier nur das hohe Preis Umsatzverhältnis.
    Immer an der Grenze zur Überbewertung schrammt momentan auch CVS. Aber die wollen ihre Dividende um 27% erhöhen und zusätzlich in den nächsten Jahren 10 Mrd in Aktienrückkäufe pumpen. Mit einem Wachstum zwischen 12 und 15% passt das dann schon wieder. Vielleicht wird das ja, wenn ich dann mal Pensionär werde, eine Aktie die ich dann auch nie wieder verkaufe.

  • #3

    Georgetta Lipsey (Samstag, 04 Februar 2017 04:27)


    I like the helpful information you supply on your articles. I will bookmark your blog and check again right here regularly. I'm relatively sure I'll be told a lot of new stuff proper here! Good luck for the following!

  • #4

    Brooke Sinha (Samstag, 04 Februar 2017 07:41)


    Great site you have here but I was wondering if you knew of any discussion boards that cover the same topics discussed here? I'd really love to be a part of community where I can get feedback from other experienced people that share the same interest. If you have any recommendations, please let me know. Thanks!

  • #5

    Providencia Dahle (Samstag, 04 Februar 2017 21:41)


    great submit, very informative. I ponder why the opposite specialists of this sector do not notice this. You must proceed your writing. I'm confident, you have a huge readers' base already!

  • #6

    Teofila Needleman (Sonntag, 05 Februar 2017 01:11)


    Hurrah, that's what I was seeking for, what a material! present here at this website, thanks admin of this web site.

  • #7

    Belle Miga (Montag, 06 Februar 2017 21:14)


    You can certainly see your enthusiasm within the article you write. The sector hopes for even more passionate writers like you who aren't afraid to say how they believe. At all times go after your heart.

  • #8

    Coy Kovacich (Dienstag, 07 Februar 2017 15:40)


    Pretty nice post. I just stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed surfing around your blog posts. After all I will be subscribing to your rss feed and I hope you write again soon!

  • #9

    Jada Alejo (Donnerstag, 09 Februar 2017 01:32)


    Really when someone doesn't understand then its up to other users that they will assist, so here it occurs.

  • #10

    Hsiu Mckinney (Donnerstag, 09 Februar 2017 19:15)


    Hello all, here every person is sharing these familiarity, thus it's nice to read this website, and I used to pay a visit this webpage every day.

  • #11

    Austin Mickley (Freitag, 10 Februar 2017 06:40)


    Wow that was unusual. I just wrote an incredibly long comment but after I clicked submit my comment didn't appear. Grrrr... well I'm not writing all that over again. Anyways, just wanted to say wonderful blog!